BDEW

Energie Macht Schule

Versorgungsnetz

ist die Bezeichnung für ein Netz an elektrischen Stromleitungen, die untereinander leitend verbunden sind.

Das Versorgungsnetz ist wegen der unterschiedlichen Aufgaben, die es erfüllen muss, in folgende verschiedene Spannungsebenen gegliedert:

Jedes dieser Teilnetze hat ganz spezielle Aufgaben. Es wird unterteilt in Übertragungsnetze (Höchstspannung) und Verteilnetze (Hochspannung, Mittelspannung und Niederspannung).