BDEW

Energie Macht Schule

Vom Winde gedreht - eine Offshore-Dokumentation

NEU!

Raue See, tonnenschwere Stahlteile und viel Muskelkraft. Beim Bau eines Windparks auf hoher See sind starke Typen und clevere Köpfe gefragt. So wie Dirk, Markus, Thomas, Roman und Sabine. Sie und ihre Kollegen bauen in der Nordsee den Offshore-Windpark Nordsee Ost. Ein Kamerateam begleitet in diesem Film der RWE die Bauarbeiten zu einem der größten deutschen Hochsee-Windparks. Insgesamt elf Episoden geben einen Blick hinter die Kulissen dieses Projektes Einblicke in die wichtigen Vorbereitungen.

Hier können Sie die einzelnen Episoden ansehen. 

FUTURE: Innovationen Erneuerbare Energien

NEU!

Das Arte-Magazin FUTURE beschäftigt sich in dieser 30-minütigen Sendung mit den letzten Innovationen im Energiebereich. Kabelloser Strom, der bald bis zu uns nach Hause kommen könnte, und auf den Meeren erzeugte Windkraft sind dabei die Hauptthemen der Sendung.

Wirtschaftsraum und Energielieferant Ozean

NEU!

Das Wasser des Meeres ist in ständiger Bewegung - angetrieben vom Wind, den Meeresströmungen oder den Gezeiten. Diese Energie wird heute zum Beispiel in Gezeitenkraftwerken genutzt. Noch besser nutzen Strömungskraftwerke die Kraft der Gezeitenströme. Die Gewinnung von Energie aus der Bewegung der Wellen steckt dagegen noch in der Erprobungsphase. Die Nutzung der Windenergie in sogenannten Offshore-Windparks - weit vor der Küste - ist dagegen schon weit fortgeschritten, auch wenn der Bau solcher Offshore-Anlagen äußerst aufwändig ist.
Einsatzmöglichkeiten bietet der Film der FWU, welcher gegen eine Lizenzgebühr direkt als Stream über den PC eingesehen und genutzt werden kann, vor allem den Fächern Physik und Geografie in den Klassenstufen 9 bis 12/13.

Hier erhalten Sie weiterführende Informationen zum Film und können diesen gegen eine Lizenzgebühr direkt einsehen.

Ecopolis - Die Stadt der Zukunft - Gesunde Energie

Die Megacity der Zukunft - Traum oder Alptraum? Die Städte der Welt wachsen mit rasender Geschwindigkeit, und mit ihnen ihre Probleme. Können neue Technologien sie lösen? Schon heute droht den überfüllten und verschmutzten Mega-Metropolen der Kollaps. Der amerikanische Wissenschaftler Dan Kammen erklärt in dieser knapp 40-minütigen Dokumentation, welche Technologien die Zukunft unserer Städte verändern könnten. In dieser Folge der sechsteiligen Reihe steht die Energieversorgung im Mittepunkt. Einsatzmöglichkeiten bietet der Film in den natirwussenschaftlichen und gesellschaftswissenschaftlichen Fächern der Klassenstufen 8 bis 12. Er sollte dabei jedoch immer in einen methodisch-didaktischen Kontext eingebunden werden.

"Mit offenen Karten": Die Energieversorgung der EU

Die Mitgliedsländer der Europäischen Union verbrauchen sehr viel Energie, aber ihre Produktionskapazitäten reichen nicht aus, um den eigenen Bedarf zu decken. Die ARTE-Sendung „Mit offenen Karten“ eschreibt die Energiesituation in den wichtigsten Ländern und Wirtschaftssektoren sowie den Energiemix der EU, aus dem sich eine zunehmende Abhängigkeit von Energieimporten ergibt. Die 22-minütige Sendung kann vor allem in den Fächern Politik und Gemeinschaftskunde der Sekundarstufe II eingesetzt werden. Sie sollte dabei jedoch immer in einen methodisch-didaktischen Kontext eingebunden werden.

Unterrichtsmaterial Green Economy – Wie grün ist die Wasserkraft aus Amazonien?

Das Thema Green Economy soll am Beispiel der Wasserkraft in Brasilien mithilfe dieses Unterrichtsmaterials von „KoBra – die Kooperation Brasilien“ kritisch durchleuchtet werden. Dafür bietet die Materialmappe neben zahlreichen Faktenblättern, Portraits und Hintergrundinformationen aus Fotos ein zehnminütiges Kurzvideo. In Brasilien streiten Befürworter und Gegner über den Bau von neuen (Groß-)Kraftwerken im Amazonasraum. Das Beispiel des Staudamms Belo Monte nimmt durch fiktive Personen mit realen Argumenten Gestalt an. Die Jungendlichen lernen, wie der Staudammbau im Amazonasraum  und die damit verbundenen sozialen und  ökologischen Folgen mit unserer Lebensweise und unseren Konsumgewohnheiten verknüpft sind. Das Material ist für einen Projekttag oder  für eine Unterrichtsreihe, die zwei bis drei Doppelstunden umfasst, geeignet. Es kann im Unterricht ab der Klassestufe 8 in den Fächern Politik, Geographie und Ethik/Religion zum Einsatz kommen.

Hier können Sie das Unterrichtsmaterial ansehen und kostenlos herunterladen.

Animationsfilm "Dezentraler Leistungsmarkt"

Rund ein Viertel des deutschen Stroms stammt aus Erneuerbaren Energien, deren Ausbau staatlich gefördert wird. Drei Viertel des Stromverbrauchs müssen durch konventionelle Kraftwerke gedeckt werden, die zu den aktuellen Marktpreisen aber nicht mehr wirtschaftlich betrieben werden können. Zahlreiche Betreiber ziehen deshalb Stilllegungen ihrer Anlagen in Erwägung. In Deutschland und Europa wird mit dem Konzept des dezentalen Leistungsmarktes derzeit ein neues Marktdesign diskutiert, in dem Erneuerbare und konventionelle Kraftwerke neue Verantwortlichkeiten übernehmen. Was unter einem dezentralen Leistungsmarkt zu verstehen ist, wie er funktioniert und welche wirtschaftlichen Auswirkungen er hat, erklärt der rund siebenminütige Animationsfilm des BDEW Bundesverband der Energie- und Wasserwirtschaft e.V. Dieser kann vor allem in der Sekundarstufe II in den Fächern Physik, Wirtschaftskunde sowie Gemeinschaftskunde/Politik eingesetzt werden, sollte dabei jedoch immer in einen methodisch-didaktischen Kontext eingebunden sein.

Dokumentation "Leben am Strom"

Die Energiewende macht ihre Jobs unverzichtbar: Stromnetz-Monteure müssen tausende Kilometer von neuen Leitungen quer durch Deutschland ziehen. Thomas Lindemann macht diese Arbeit schon seit 20 Jahren. Gerade ist er als Streckenbauleiter für den Neubau einer 380-kV-Leitung in der Nähe von Bonn verantwortlich. Die rund 15minütige Dokumentation des WDR begleitet ihn in seinem Arbeitsalltag.

Dokumentation "Zero Emission: Die Fabrik der Zukunft"

Weltweit arbeiten Forscher an ihrer Realisierung. Ihr Auftrag lautet: Entwicklung von Faktor 10-Technologien. Effizienzsteigerung. Integration von erneuerbarer Energie. Biobased Industry. Null Emissionen. Ein Jahr lang begleiteten die Dokumentarfilmer Claudia und Peter Giczy Pilotprojekte zum Thema Zero Emission. Der knapp 45minütige Film zeigt unter anderem High-Tech-Innovationen in der metallverarbeitenden Industrie und ein „Cleaner Production" Projekt in Indiens Boomtown Gurgaon.

Film "Energie bedeutet Leben"

Der liebevoll animierte rund dreiminütige Clip zeigt, wie der Alltag in einer Welt ohne Energie aussehen würde. Der Film kommt vollkommen ohne Worte aus. Stimmungen werden ausschließlich über Bilder und Musik vermittelt. Aus diesem Grund bietet sich der Film auch in allen Schulformen und Schulstufen als Einstieg in die Thematik "Energie" an.

Seiten

Schlauklicker

Smart grid

Definition Smart grid

Können Stromnetze eigentlich intelligent sein?

Hier erfahren, was unter dem Fachbegriff Smart Grid zu verstehen ist.

Meeresenergie

Wie kann man Meeresenergie nutzen?

Welche Möglichkeiten gibt es, die Energie des Meeres zu nutzen? Welche Rolle spielt die Gewinnung von Energie aus dem Meer in Deutschland?

Hier mehr erfahren.

Versorgungssicherheit

Definition Versorgungssicherheit

Was ist unter diesem Begriff zu verstehen und welche Faktoren sind für die Versorgungsqualität ausschlaggebend?

Hier kann man es erfahren.

Frequenz

Was bedeutet Frequenz?

Was ist unter dem Begriff zu verstehen? Warum ist die Einhaltung der Frequenz auch für die Enegieerzeugung wichtig?

Und was hat der deutsche Physiker Heinrich Hertz eigentlich mit der Frequenz zu tun?

Hier mehr erfahren.

Geothermie

Was ist Geothermie?

Energie aus der Erde ist nicht nur Kohle, Öl oder Erdgas. Was ist unter dem Begriff Geothermie zu verstehen? 

Hier kann man es erfahren.

Strombörse

Definition European Energy Exchange

Was ist die European Energy Exchange, kurz EEX? Was sind seine besonderen Merkmale und was wird dort gehandelt?

Hier kann man es erfahren.

Schattenkraftwerk

Was ist ein Schattenkraftwerk?

Schattenboxen kennt jeder. Aber was sind Schattenkraftwerke? Warum sind sie für eine zuverlässige Stromversorgung wichtig?

Hier kann man es erfahren. 

Photovoltaik

Wie ist eine Solarzelle aufgebaut?

Wie ist eine Solarzelle aufgebaut, woraus besteht sie, welche chemischen Elemente sind darin verarbeitet und wie funktioniert eine Solarzelle?

Hier kann man es erfahren.

Pumpspeicherkraftwerk

Definition Pumpspeicherkraftwerk

Was ist ein Pumpspeicherkraftwerk und wie funktioniert es? Welche Rolle bei der Energiegewinnung spielen dabei Talsperren?

Hier kann man es erfahren.

Blackout

Definition Blackout; Definition Netzwischer

...gibt es nicht nur in Prüfungssituationen, sondern manchmal auch in der Versorgung mit Elektrizität. Was sind die Merkmale?

Hier kann man es erfahren.

Informationen zur Berufsorientierung

Berufsschüler in der Fachausbildung; Foto: Fotolia - Industrieblick

Wie kann der Weg zum Wunschberuf geplant und gestaltet werden? 

Hier Materialien einsehen und herunterladen.

Plug-in-Hybrid

Antriebstechnologien Elektroautos; Plug-in-Hybrid

Was ist unter dieser Form der Antriebstechnologie für Elektrofahrzeuge zu verstehen? Welche gibt es noch?

Hier mehr erfahren.

Materialien

Lernsequenz "Erneuerbare Energien"

Materialien rund um das Thema Energie können Sie hier einsehen und bestellen.

Arbeitsblätter

Schüler arbeiten am Laptop.

Hier können Sie die interaktiven, dynamischen PDF-Arbeitsblätter für den Unterricht einsehen und nutzen.

Engagement vor Ort