Start·Themen·Kraftwerke· Spielen und experimentieren

Spielen und experimentieren

Kraftwerke

  • Arbeitsblatt: Woher kommt der Strom?

    Welche Merkmale, Vor- und Nachteile hat die Energiegewinnung aus Wind, Sonnenenergie, Wasserkraft oder Biomasse? Wie funktioniert eine Windkraftanlage?

  • Arbeitsblatt: Energiememory

    Mit dem Energiememory wiederholen und festigen die Schüler spielerisch Grundbegriffe und Inhalte rund um das Thema Strom.

  • Bauanleitung: Dampfturbine

    In einem gemeinschaftlichen Bauprojekt planen und konstruieren Schüler eine Dampfturbine. Das Projekt dient als niedrigschwelliger Einstieg in die Themen Energie und Energieerzeugung.

  • Spiel: Einunddreißig

    Das Lernspiel bietet Schülerinnen und Schülern der Sekundarstufen I und II Gelegenheit, die Themen „Erneuerbare Energien“, „Wärmekraftwerke“, „Energieeffizienz“ und „Stromnetz“ aktiv und selbständig zu wiederholen.

  • Quiz: Kreuzworträtsel Stadtwerke Leipzig

    Diese als Kreuzworträtsel aufgebaute LearningApp der Stadtwerke Leipzig bietet Schülerinnen und Schülern die Möglichkeit, ihr Wissen zum Thema Mechatronik spielerisch zu testen und so zu prüfen, inwieweit eine Ausbildung zum Mechatroniker für sie interessant ist. Sie ist seitens der Lehrkraft stets in einem methodisch-didaktischen Kontext einzubinden.

  • Spiel „Energiewendekompass“

    Mit dem „Energiewendekompass“, den die Schülerinnen und Schüler selbst zusammenbasteln, gewinnen die Lernenden auf spielerische Weise einen Eindruck, worauf es bei der Energiewende ankommt.

  • Spiel: Domino

    Mithilfe des Lernspiels, welches als Domino gestaltet ist, wiederholen die Lernenden in Gruppen mit 2 bis 4 Spielern Themen zur Energiewirtschaft.

  • Kreuzworträtsel: Kraftwerk

    Das Kreuzworträtsel eignet sich vor allem zur kurzweiligen Festigung oder Wiederholung bereits bekannter und erlernter Informationen rund um das Thema Wärmekraftwerk.

  • Planspiel: Keep Cool Online

    Anhand des Planspiels "Keep Cool Online" können Ursachen des Klimawandels simuliert, nach Wegen des Klimaschutzes und Strategien zur Anpassung gesucht werden.

  • Linktipp: Onlineplattform „Klimamacher“

    Die Online-Plattform „KlimaMacher“ des InfraLab Berlin unterstützt Bildung für die Sekundarstufe I zum Klimaschutz und zur Klimaanpassung in der Stadt Berlin. Im Vordergrund stehen die Themen Abfall, Energie, Mobilität und Wasser und deren Klimarelevanz. Die Bildungsangebote lassen sich sowohl für den Fachunterricht als auch für Projekttage oder Projektwochen nutzen.

  • Bauanleitung: Ein Wasserrad bauen

    Schere statt Müll: Wie man aus Joghurtbechern ein Wasserrad bauen, zeigt Geolino in dieser Bauanleitung. Anleitungstexte und Fotos helfen beim nachbauen.