BDEW

Energie Macht Schule
Startseite > Themen > Kraftwerke > Spielen Und Experimentieren

Kraftwerksarten und Wege der Stromerzeugung

Ausgehend von den verschiedenen Energieträgern und ihren Einsatzzwecken setzen sich die Schülerinnen und Schüler mithilfe des interaktiven Arbeitsblattes mit den verschiedenen Prinzipien der Stromerzeugung auseinander. Informationstexte und Zuordnungsaufgaben dienen dabei zur Wissensvermittlung und Wissensfestigung. Das Arbeitsblatt, welches sowohl über MAC als auch Windows-PC per Adobe Reader® und Adobe Flash Player® eingesehen werden kann, eignet sich vor allem für die technischen und naturwissenschaftlichen Fächer in der Sekundarstufe I ab der Klassenstufe 7. Es sollte dabei jedoch immer in einen methodisch-didaktischen Kontext eingebunden werden.

Bastelanleitung „Stromhausen - Wie der Strom in die Steckdose kommt“

November-Empfehlung für digitales Lernen

Titelbild der Bastelanleitung „Stromhausen - Wie der Strom in die Steckdose kommt“Ausgehend von ihren Erfahrungen im Alltag, erlangen die Schüler mithilfe der Bastelanleitung ein grundlegendes Verständnis über die Erzeugung, Verteilung und Nutzung von Elektrizität. Darüber hinaus kann das Modell auch als Grundlage für eine Diskussion zu gesellschaftlichen Fragen rund um die Themen Stromerzeugung und Stromverbrauch dienen. Da die einzelnen auf Klassenstärke ausgerichteten Module ausgedruckt, ausgeschnitten, teilweise ausgemalt und aufgestellt werden müssen, werden neben sozialen Kompetenzen auch feinmotorische Fertigkeiten trainiert. Aufgrund unterschiedlicher Niveaustufen und Komplexitätsgrade kann das Modell auch zur inneren Differenzierung genutzt werden. Einsatzmöglichkeiten bietet die Bastelanleitung, welche sich besonders für die Gruppenarbeit eignet, insbesondere im Sachkundeunterricht der Grundschule sowie im naturwissenschaftlichen Unterricht in der frühen Sekundarstufe I aller Schulformen. Darüber hinaus kann es auch im fachübergreifenden und fächerverbindenden Unterricht sowie im Rahmen von Projektwochen genutzt werden.

Interaktives Arbeitsblatt Kraft-Wärme-Kopplung

Ausgehend von einem kurzen Erklärvideo setzen sich die Schülerinnen und Schüler mit den Produktionsprozessen in einer Kraft-Wärme-Kopplungs-Anlage auseinander. Dabei lernen sie anhand eines zu ergänzenden Schaubildes die einzelnen Produktionsstationen in einem Blockheizkraftwerk besser kennen. Das interaktive Arbeitsblatt, welches sowohl über MAC als auch Windows-PC per Adobe Reader® und Adobe Flash Player® eingesehen werden kann, eignet sich vor allem für die technischen und naturwissenschaftlichen Fächer in den Klassenstufen 7 bis 12/13. Es sollte dabei jedoch immer in einen methodisch-didaktischen Kontext eingebunden werden.

Lernspiel „Domino"

Lernspiel "Domino"Mithilfe des Lernspiels, welches als Domino gestaltet ist, wiederholen die Lernenden in Gruppen mit 2 bis 4 Spielern die Inhalte der Unterrichtseinheit Energiewirtschaft. Dabei werden Lerninhalte aus den Bereichen „Erneuerbare Energien", „Kraftwerke", „Energiemix", „Netzausbau" und „Energieeffizienz" vorausgesetzt. Die Spieldauer beträgt rund 20 bis 30 Minuten. Somit lässt sich das Lernspiel gut in den Unterricht der Sekundarstufen I und II integrieren. Einsatzmöglichkeiten bieten dabei neben dem Fach Physik insbesondere die Fächer Sozialkunde/Gesellschaftkunde, Politik und Wirtschaft. Neben den Druckvorlagen für die Spielsteine sind auch auch eine Kurzvorstellung des Spiels mit Informationen zur Zielgruppe und zu den vorausgesetzten Lerninhalten beigefügt. Eine PDF-Datei mit den Spielregeln ergänzt das Portfolio dieses Lernspiels.

Lernspiel „Puzzle"

Bild Lernspiel "Puzzle"Die Bearbeitung der vier Puzzles zu den Themen „Erneuerbaren Energien“, „Netzausbau“, „Wärmekraftwerken“ und „Ökonomie der Energiewirtschaft“ in diesem Lernspiel eignet sich besonders gut für die naturwissenschaftlichen Fächer sowie die Fächer Sozialkunde/Gesellschaftskunde, Politik und Wirtschaft der Sekundarstufen I und II. Die Schülerinnen und Schüler können mit ihrer Hilfe spielerisch die zuvor im Unterricht behandelten Inhalte wiederholen und vertiefen. Durch die aktive und selbständige Auseinandersetzung mit den Themenbereichen werden Motivation und Interesse geweckt und erweitert. Das Lernspiel ermöglicht sowohl einen ungezwungenen Einstieg in die Unterrichtseinheit, als auch eine abschließende und zusammenfassende Wiederholung des Gelernten. Darüber hinaus lässt es sich auch gut in einer Vertretungsstunde einsetzen.

Lernspiel „Einunddreißig"

September-Empfehlung für digitales Lernen

Titel des Lernspiels "Einundreißig"Das vorliegende Lernspiel zur Unterrichtseinheit Stromversorgung bietet Schülerinnen und Schülern der Sekundarstufen I und II Gelegenheit, die Themen „Erneuerbare Energien“, „Wärmekraftwerke“, „Energieeffizienz“ und „Stromnetz“ aktiv und selbständig zu wiederholen. Dabei werden Insbesondere die Lerninhalte Energieerzeugungsarten, Versorgungssicherheit, Strompreise sowie Umweltschutz und Klimaschutz thematisiert. Die Fachinhalte sind hier mit dem Karten-Spiel „Einundreißig, auch bekannt als „Schwimmen", verbunden, so dass die Schülerinnen und Schüler sowohl Spaß haben, als auch eine Rückmeldung zu ihrem Lernerfolg erhalten. Die Spieldauer beträgt etwa 45 Minuten und lässt sich somit gut in den Unterricht einbauen. Neben einem Lösungsvorschlag für die Lehrkraft ist auch eine Kurzvorstellung des Spiels, Informationen zur Zielgruppe und zu den vorausgesetzten Lerninhalten beigefügt. Eine Materialbox informiert, welche Materialien in welcher Anzahl kopiert werden müssen. Um die erstmalige Duchführung zu erleichtern, sind ebenfalls didaktische Hinweise und den Spielregeln ergänzende Hinweise beigefügt. Der erfolgreiche Einsatz des Lernspiels setzt dabei die Bearbeitung der zugehörigen Unterrichtseinheit beziehungsweise der entsprechenden Themenfelder voraus.

Aufbau einer Windkraftanlage

In dieser LearningApp beschriften die Schülerinnen und Schüler die einzelnen Elemente einer Windkraftanlage. Die LearningApp bietet sich zur Wiederholung und Festigung zuvor vermittelter oder von den Schülerinnen und Schülern selbst erarbeiteter Informationen an und sollte immer in einen methodisch-didaktischen Kontext eingebunden werden.

Energieumwandlung in einem Kohlekraftwerk

Per Drag and Drop können die Schülerinnen und Schüler in dieser LearningApp die einzelnen Phasen der Energieumwandlung im Kohlekraftwerk visualisieren. Dazu sind die aufgefordert, die vorgegebenen Energieformen in die richtige Reihenfolge im Erzeugungsprozess zu bringen. Die LearningApp bietet sich zur Wiederholung und Festigung zuvor vermittelter Informationen an und sollte methodisch-didaktisch in den Unterricht eingebunden werden.

Modell einer Dampfturbine

Modell einer DampfturbineIn einem gemeinschaftlichen Bauprojekt planen und konstruieren Schüler eine Dampfturbine. Das Projekt dient als niedrigschwelliger Einstieg in die Themen Energie und Energieerzeugung. Einsatzmöglichkeiten bieten sich insbesondere in der Sekundarstufe I. Dort kann es im Sachkundeunterricht, Technikunterricht oder Werkunterricht genutzt werden.

E-Zoom

Mit diesem interaktiven, multimedialen Lernmodul setzen sich die Schüler intensiv mit der Definition des Begriffes Energie und dem Ursprung von Energie in technischer, physikalischer und biologischer Hinsicht auseinander. Dabei werden unter anderem die Themen Energieeffizienz, Fortschritt, Nachhaltigkeit, nachwachsende Rohstoffe, erneuerbare Energien, Zukunft der Energieproduktion und Energieversorgung angesprochen. Da das Programm in deutscher, englischer und französischer Sprache zur Verfügung steht, kann es ebenfalls im Fremdsprachenunterricht eingesetzt werden.

Hier geht's zum Lernprogramm.

Seiten

Schlauklicker

Kyoto-Protokoll

Definition Kyoto-Protokoll

Warum ist es ein Meilenstein in der internationalen Klimapolitik? Was sind seine Kernpunkte und zentralen Mechanismen?

Hier kann man es erfahren.

Elektrischer Leiter

Definition Elektrischer Leiter

Stephen Gray entdeckte 1729 die elektrische Leitung. Er teilte als erster Stoffe in elektrische Leiter und elektrische Nichtleiter ein.

Hier erfahren, was ein elektrischer Leiter ist.

digitale Lernmaterialien

Materialien Homeschooling und hybrides Lernen

Materialien auf unserem Portal fürs Homeshooling oder das hybride Lernen.

Hier Materialien einsehen und herunterladen.

Prosumer

Definition Prosumer

Was versteht man unter diesem Kofferwort und was hat es mit Thema Energie zu tun? Warum können auch Verbraucher Prosumer sein?

Hier kann man es erfahren. 

Vermaschung

Definition Vermaschung

In der Psychologie bezeichnet der Begriff ein ständiges Beharren einer Familie auf Gemeinsamkeit. Aber was bedeutet er in der Energiewirtschaft?

Hier kann man es erfahren.

Drehstrom

Was ist Drehstrom?

Einen Drehwurm kennt jeder. Aber was bedeutet der Begriff Drehstrom? Was sind seine Merkmale? Wie wird er noch bezeichnet?

Hier kann man es erfahren.

Pumpspeicherkraftwerk

Was ist ein Pumpspeicherkraftwerk?

Was ist ein Pumpspeicherkraftwerk und wie funktioniert es? Welche Rolle bei der Energiegewinnung spielen dabei Talsperren?

Hier kann man es erfahren.

Hochspannung

Was ist das Hochspannungsnetz?

… gibt es nicht nur im Kino. Was versteht man in der Energiewirtschaft unter einem Hochspannungsnetz?

Hier kann man es erfahren.

Plug-in-Hybrid

Arten von Antriebstechnologien Elektoautos

Was ist unter dieser Form der Antriebstechnologie für Elektrofahrzeuge zu verstehen? Welche gibt es noch?

Hier mehr erfahren.

Geothermie

Was ist Geothermie?

Energie aus der Erde ist nicht nur Kohle, Öl oder Erdgas. Was ist unter dem Begriff Geothermie zu verstehen? 

Hier kann man es erfahren.

Solarzelle

Wie ist eine Solarzelle aufgebaut?

Wie ist eine Solarzelle aufgebaut, woraus besteht sie und wie funktioniert eine Solarzelle?

Hier kann man es erfahren.

Turbine

Definition Turbine

Turbinen gibt es nicht nur in der Luftfahrt, sondern auch in der Energiewirtschaft. Welche Arten gibt es und wie funktionieren sie?

Hier mehr erfahren.

Materialien

Lernsequenz "Erneuerbare Energien"

Materialien rund um das Thema Energie können Sie hier einsehen und bestellen.

Arbeitsblätter

Schüler arbeiten am Laptop.

Hier können Sie die interaktiven, dynamischen PDF-Arbeitsblätter für den Unterricht einsehen und nutzen.

Spiele

Energie macht Schule; Spiele; Spielwürfel; Foto: Fotolia, fotogestoeber

Hier können Sie Spiele von "Energie macht Schule" zu aktuellen Fragen der Energiewirtschaft herunterladen.

Engagement vor Ort