Start·Themen·Energiewende·Elektromobilität· Video: Forschen unter Strom

Video: Forschen unter Strom

Fast jede Batterie weltweit enthält Lithium, ein seltenes Metall, dessen Abbau die Umwelt belastet. Gibt es Alternativen? Natrium oder Magnesium zum Beispiel gibt es reichlich und Magnesium könnte sogar mehr Energie speichern als Lithium. Der Film der Deutschen Welle eignet sich insbesondere für die naturwissenschaftlichen und technischen Fächer in der Sekundarstufe II. Er sollte dabei jedoch immer in einem methodisch-didaktischen Kontext eingebunden werden.


Dieses Video verweist Sie auf den Service eines Drittanbieters, um Videoinhalte abzuspielen. Dieser Service kann Daten zu Ihren Aktivitäten sammeln. Mit einem Klick auf „Play" werden Sie zu der Webseite des Drittanbieters weitergeleitet, um das Video anschauen können.